Echtes Lungenkraut

Pulmonaria officinalis

 

Systematik

Unterfamilie  Boraginiodeae

Familie            Raublattgewächse – Boraginaceae

Ordnung         Boraginales

Blühzeit

März bis Mai

Verbreitung

verbreitet

Vorkommen

In lichten Laubwäldern, an Waldrändern

Der erste wilde Blüher im Jahr ist wie meistens das Echte Lungenkraut aus der Familie der Raublattgewächse. Eine Eigenart dieser Familie sind die häufig von rosarot über hellblau bis dunkelblau und violett wechselnde Blütenfarbe während der Blütezeit. Bekanntester Vertreter der Familie ist sicher das Vergissmeinnicht. Das Lungenkraut steht ab Anfang März an Waldrändern oder in lichten Laubwäldern. Es ist im Siebengebirge recht verbreitet. Der deutsche als auch der lateinische Name weisen auf die Verwendung des Krautes als Heilmittel bei Lungenerkrankungen hin.