Gemeiner Feldsalat

Valerianella locusta

 

Systematik

Unterfamilie   Valerianoideae

Familie            Geißblattgewächse – Caprifoliaceae

Ordnung         Dipsacales

Blühzeit

April bis Mai

Verbreitung

zerstreut

Vorkommen

Äcker, grasige Plätze

Der Gemeine Feldsalat (Valerianella locusta) kommt im Siebengebirge zerstreut häufig auf Äckern und grasigen Plätzen vor. Er hat sehr kleine hellblaue Blüten, die zahlreich in den Astgabeln der mehrfach verzweigten Stängel sitzen. Die Pflanze wird maximal 20 cm hoch. Es gibt im Siebengebirge noch die sehr ähnliche Art Gekielter Feldsalat. Die beiden Arten sind hundertprozentig nur über reife Früchte zu unterscheiden. Die Kulturform des Gemeinen Feldsalats ist jener sehr bekannte Salat mit dem gleichen Namen.